Ölbindemittel

Ölbindemittel

Mit unserem hochwertigen Ölbindemittel säubern Sie schnell und sicher durch Öl oder andere Chemikalien verunreinigte Oberflächen. Das mineralische Granulat in Feinkorn des ProLux Ölbinder nimmt hoch absorptiv Flüssigkeiten auf. Geeignet für Öle, Altöle, Fette, Schmierstoffe, aber auch zum Teil für Laugen, Lacke, Lösemittel etc. Der ProLux Ölbinder Typ III R ist amtlich zugelassen für Verkehrsflächen und wird als 20 kg Sack geliefert. Pro 1 kg Bindemittel werden ca. 1 Liter Öl bzw. 1 Liter andere Flüssigkeit absorbiert.

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Einsatzbereiche von Ölbindemittel

Häufig kommen Ölbinder bei der Beseitigung von ausgelaufenen Flüssigkeiten nach Verkehrsunfällen oder Pannen im Straßenverkehr zum Einsatz. Dabei geht es meist um ausgelaufenes Öl vom Motor oder der Hydraulik, aber auch um Kühlflüssigkeiten etc. Damit wird es also viel von Feuerwehr oder Abschleppdienst genutzt. Mit unserem Bindemittel werden meist die Fahrbahnen gesäubert. Nach Entfernen der Ölflecke ist die Verkehrssicherheit der Straße wieder gewährleistet. Aber auch in den Bereich Industrie, Bau oder Straßenmeistereien werden Maschinen oder Fahrzeuge verwendet, die bei Defekten anschließend Ölspuren verursachen können. Auch hier ist der Einsatz unserer Ölbindemittel schnell und erfolgreich.

 

Ölbindemittel bei Feuerwehr und Rettungsdiensten

Das Entfernen von ausgelaufenem Öl oder anderen Flüssigkeiten ist eine der Anforderungen an die Feuerwehr oder den THW. Der schnelle Einsatz unseres zugelassenen Ölbindemittels dient der Feuerwehr zur Gefahrenabwehr von Umweltschäden oder Verkehrsgefährdungen durch rutschige Fahrbahnen.

 

Tipps für die richtige Anwendung und Entsorgung

Unser Ölbinder wird auf der betroffenen Oberfläche verteilt. Nach kurzer Einwirkungszeit wird das Granulat mit einem Besen eingekehrt. Das heißt, mit dem zu entfernenden Öl gründlich vermischt. Dadurch wird die Flüssigkeit vom Granulat aufgenommen. Dann wird das verschmutzte Granulat sorgfältig zusammengekehrt. Eventuell muss der Vorgang wiederholt werden. Die Aufbewahrung erfolgt bis zur endgültigen Entsorgung in einem separaten und gekennzeichneten Aufbewahrungsgefäß. Die Entsorgung wird bei zugelassenen Annahmestellen vorgenommen. Zu beachten ist, dass das Bindemittel durch das Aufsaugen die Eigenschaften der aufgenommenen Substanz annimmt. Gerade bei brennbaren Stoffen wie z.B. Lösemittel ist auf entsprechenden Brandschutz beim Abtransport zu achten.

 

Welche Formen von Ölbinder gibt es?

Öl-Bindemittel bestehen aus feinem oder körnigem Granulat. Die Materialbasis sind verschiedene Bindemittel aus mineralischen oder künstlichen Stoffen. Damit werden das Öl oder andere Chemikalien aufgesaugt, und fest an das Granulat gebunden. Flüssige Ölbindemittel dienen hauptsächlich zur Reinigung von verschmutzten Oberflächen und basieren auf Reinigungstensiden. Zur Aufnahme bzw. Entfernung von größeren Mengen an Flüssigkeiten ist das flüssige Ölbindemittel nicht geeignet.

Ölbindemittel Granulat

Öl-Bindemittel aus granuliertem Feinkorn ist das Mittel der Wahl bei Entfernung von ausgelaufenen Flüssigkeiten. Unser Ölbinder besteht aus fein granulierten, kleinen Körnern. Gegenüber der pulverförmigen Variante hat Granulat den Vorteil, dass es bei starkem Wind nicht wirkungslos verblasen wird. Aufgenommen wird meistens Öl in allen Varianten, aber auch andere flüssige Chemikalien wie Lösungsmittel oder Säuren können damit entfernt werden.

 

Ölbindemittel flüssig

Flüssige Ölbindemittel dienen zur Reinigung von z.B. ölverschmierten Oberflächen aller Art. Unser flüssiger Ölbinder Oil Clean mit umweltfreundlichen Reinigungstensiden entfernt gründlich die oft zurückgebliebenen Restflecken von Leckagen nach der zuerst erfolgten Reinigung mit granuliertem Ölbindemittel. So kann die endgültig gereinigte Verkehrsfläche dann gefahrlos wieder befahren werden.

 

Ölbindemittel günstig bei ProLux online kaufen

Unser Angebot an Ölbindemitteln basiert auf einer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich. Der bewährte und als Typ III R zugelassene ProLux Ölbinder in fein granulierter Körnung wird im 20 kg bzw. 15 kg Sack einzeln oder im Preis noch günstiger, als Palettenmengen geliefert. Passend dazu gibt es unseren flüssigen Spezialreiniger Oil Clean, der hartnäckige Restspuren von Verunreinigungen sicher beseitigt. Unser flüssiger Spezialreiniger steht in einer praktischen 1 Liter Sprühflasche oder in 5 bzw. 10 Liter Kanistern zur Verfügung.