Seitenmarkierungsleuchte

Seitenmarkierungsleuchte

Die Seitenmarkierungsleuchten bzw. die Seitenbegrenzungsleuchten tragen zur besseren Sichtbarkeit und damit zu einer erhöhten Sicherheit eines Fahrzeugs bei. Sie zeigen den Umriss eines Fahrzeuges bei Dunkelheit an. Fahrzeuge wie große Lkw mit Anhänger werden dadurch schneller und besser von anderen Verkehrsteilnehmern erkannt. Die Seitenmarkierungsleuchten geben gelbes Licht mittels LED oder mittels Glühlampe ab. Diese Beleuchtung ist an das Standlicht gekoppelt und wird darüber auch geschaltet. Bei Lkw oder Lkw Anhänger mit mehr als sechs Meter Länge ist die Anbringung von gelben Seitenbegrenzungsleuchten vorgeschrieben. Neben den Seitenbegrenzungsleuchten gibt es auch noch die Umrissleuchten. Diese sind eine sinnvolle Ergänzung zur Seitenmarkierungsleuchte. Ein bekannter Hersteller für diese Leuchten ist z.B. die Firma Hella.

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

LED Seitenmarkierungsleuchten für Lkw

Die LED-Technik ist der technisch aktuelle Stand bei den Seitenmarkierungsleuchten. Die Firma Hella ist hier mit den selbstentwickelten HELLA Seitenmarkierungsleuchten inklusive den Hella LED führend am Markt. Die Marke Hella gibt aufgrund ihrer Bekanntheit entsprechend Sicherheit. Die LED ist bekanntlich eine sehr stromsparende Lösung und zeichnet sich weiterhin durch ihre Langlebigkeit aus. Eine LED Seitenmarkierungsleuchte muss normalerweise nicht erneuert werden, vorausgesetzt sie verfügt über eine wasserdichte Leuchten-Bauart bei LED und einen Stecker. Was die LED weiterhin auszeichnet ist, dass sie generell sehr hell leuchten. Durch die Verwendung von Reflektoren kann das Licht noch weiter verstärkt werden. Die LED-Lichtfarbe ist zwischenzeitlich wählbar. LED-Seitenmarkierungsleuchten müssen die Farbe gelb abstrahlen. Dabei müssen nicht zwingend die LEDs selbst gelb sein. Lediglich das Licht das die Seitenmarkierungsleuchte abgibt muss gelb sein. In Verbindung mit der Rückleuchte darf die LED Farbe auch rot sein. Die Seitenbegrenzungsleuchten gibt es in 12V oder 24V. Die großen Trucks beispielsweise setzen immer 24V ein.

 

Verbaute Seitenbegrenzungsleuchten mit LED oder Glühlampen müssen E-geprüft nach ECE Norm sein. Jede Leuchte muss also über ein E-Prüfzeichen verfügen. Seitenbegrenzungsleuchten müssen seitlich am Fahrzeug im waagerechten Anbau montiert werden, ein senkrechter Anbau der Beleuchtung ist hingegen nicht vorgesehen.

Anzahl benötigter Seitenbegrenzungsleuchten

Der maximale Abstand von Seitenmarkierungsleuchten darf drei Meter betragen. Beginnend vorn am Scheinwerfer des Fahrzeuges. Die erste seitliche Markierungsleuchte bzw. LED-Seitenmarkierungsleuchte muss nach drei Metern (von vorn gesehen) seitlich am Fahrzeug leuchten. Hinten am Heck darf der Abstand zwischen dem Ende des Fahrzeuges und der letzten Leuchte max. einen Meter betragen. Hieraus ergibt sich, je nach Fahrzeuglänge, die entsprechene Anzahl der benötigten Seitenmarkierungsleuchten.

 

Kaufen Sie die für Ihr Fahrzeug optimal geeignete Seitenmarkierungsleuchte und dazu gleich die ergänzende Umrissleuchte / Begrenzungsleuchte bei ProLux. Bei uns im Online-Shop finden Sie hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.