Taschenlampe

Taschenlampe

ProLux Taschenlampen sind unabkömmliche Helfer im professionellen aber auch im privaten Bereich. Durch die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht können diese leichten Lampen immer mitgeführt werden. Durch die verbauten LED bieten die Lampen helles Licht bei hoher Lumen-Leistung. Zu den Taschenlampen zählen auch die Stirnlampe bzw. Kopflampe. Grundsätzlich bieten unsere LED-Taschenlampen neben einer hochwertigen Verarbeitung auch eine sehr gute Leuchtweite. Die Lampen bei ProLux sind entweder mit Batterien oder mit Akkus erhältlich.

In absteigender Reihenfolge

13 Artikel

In absteigender Reihenfolge

13 Artikel

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Einfache Taschenlampe oder Multifunktions-Taschenlampe 

Grundsätzlich sind bei dem Thema Handlampen - auch die Taschenlampe ist eine Handlampe - die LED Versionen zu bevorzugen. Das Leuchtmittel LED bietet nur Vorteile gegenüber der alten Technik mit Glühbirnen. Eine LED-Taschenlampe bietet ein sehr helles, weißes und kontraststarkes Licht. Die Leuchtweite einer LED-Taschenlampe ist deutlich größer. Die Stärke des Lichtes der Taschenlampen wird in Lumen gemessen. LED liegen mit ca. 5-6-facher Lumen-Leistung über der normalen Glühbirne. Gleichzeitig ist die LED stromsparend. Es spricht also alles für die LED-Taschenlampe. ProLux führt aus diesem Grunde nur noch Taschenlampen mit LED.

 

Die einfachen Ausführungen der Taschenlampen mit LED lassen sich nur ein- und ausschalten. Bessere Modelle - wie sie bei uns erhältlich sind - haben einen verstellbaren Lichtkegel und oft eine zusätzliche Blinkfunktion. Mit einer Auswahl an verschiedenen Helligkeitsstufen lässt sich die Lichtstärke der Situation entsprechend anpassen. Gleichzeitig kann damit die Leuchtdauer beeinflusst werden. Noch besser ausgestattete LED-Taschenlampen bieten zusätzlich die Verwendung als Power-Bank zum Laden von Akkus oder als Starthilfe an. Ein leuchtendes Universalwerkzeug führen wir mit unserem "Notfall-Multitool". Neben der Funktion als Taschenlampe sind verschiedene Werkzeuge und sogar Warnlichter integriert. Die Energieversorgung unserer Taschenlampen kann je nach Modell mit Batterie oder Akku erfolgen. Neben den üblichen Taschenlampen für die Tasche bzw. die Hand, reiht sich in unser Sortiment ebenso eine Strinlampe ein. Diese ist nicht für die Hand, sonder wie es der Name schon verrät für den die Strin bzw. den Kopf (Kopflampe) gedacht.

 

Worauf man beim Kauf einer LED-Taschenlampe achten sollte 

Vor der Anschaffung Ihrer richtigen Taschenlampe müssen Sie klären, welchen Einsatzumfang Sie mit der Taschenlampe abdecken wollen. Für gelegentliches Benutzen im Nahbereich als zusätzliches Hilfslicht ohne besondere Helligkeitsansprüche reicht eine einfache LED-Taschenlampe im preisgünstigsten Bereich. ProLux bietet jedoch nur Taschenlampen an, die professionellen Ansprüchen genügen. Unsere LED Taschenlampen verfügen über ein starkes und helles bis extrem helles Licht. Damit kann der Einsatzbereich so ausgeleuchtet werden, dass ein sicheres und effektives Arbeiten möglich ist. Auch unsere Hochleistungs-Stirnlampe ist für den Nahbereich gedacht. Sie haben mit einer Stirnlampe stets beide Hände frei und können sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren. Vorteilhafterweise folgt der Lichtkegel der LED Kopflampe immer der Bewegung Ihres Kopfes. Die Stirnlampe leuchtet damit immer genau in die benötigte Richtung. Die Lichtstärke ist regulierbar. Auch bei unseren LED-Taschenlampen können Sie oft unterschiedliche Leistungsstufen in Lumen wählen. Die Angabe der Leuchtkraft in Lumen ist zum Helligkeitsvergleich wesentlich effektiver als die Leistungsangabe der LED in Watt. Effiziente LED setzen die Leistung in mehr Licht um als weniger effiziente LED. Wir haben hochwertige LED-Taschenlampen mit Effizienz-LED bis über 2300 Lumen Leuchtkraft zur Auswahl. Die Helligkeit entspricht im letzten Falle der Leistung einer Glühbirne mit über 150 Watt. Diese Lampen erreichen ohne Probleme eine Leuchtweite von mehreren hundert Metern. Durch den verstellbaren Lichtkegel decken Sie mit dem Licht Ihrer Lampe die Sicht zwischen Nahbereich und Fernbereich ab.

Neben der Helligkeit gibt es weitere Anforderungen an LED-Taschenlampen. Das Licht sollte regelbar sein. Im Nahbereich brauchen Sie z.B. nicht die volle Helligkeit. Oder Sie müssen bei einem längeren Einsatz den Akku oder die Batterien schonen. Durch verschiedene Helligkeitsstufen der LED Taschenlampen nehmen Sie beide Vorteile mit. In besonderen Notsituationen brauchen Sie ein Warnsignal. Unsere LED Lampen können oft schnelle und teilweise unterschiedliche Blitz-/Blinkfolgen ausstrahlen. Auch der SOS-Code als Licht ist zum Teil (je nach Modell) möglich. So signalisieren Sie im Umfeld Ihres Einsatzes ein besonderes Warnsignal. Die Verkehrsteilnehmer im betroffenen Einsatzgebiet können dann mit erhöhter Vorsicht reagieren. Sollten Sie die Lampe bei jedem Wetter verwenden, ist eine wasserdichte Ausführung empfehlenswert. Ein universelles Arbeitsinstrument ist unsere Notfall-Multitool-Lampe. Neben der Funktion als Taschenlampe verfügt sie über einen Gurtschneider, einen Notfallhammer und auch rot blinkende LED.

 

Grundsätzlich sollten Sie bei der für Sie passenden Taschenlampe folgende Fragen klären: Benötigen Sie die Lampe nur mobil? Oder auch immer wieder dauerhaft in der Werkstatt? In diesem Fall kommt ebenso ein Handscheinwerfer mit stabilem Stand oder eine Werkstattlampe in Frage. Gerade eine Werkstattlampe ist auf gute Nahausleuchtung optimiert. Außerdem bietet sie noch verschiedene Befestigungsmöglichkeiten. Taschenlampen können hier natürlich auch verwendet werden. Sie sind aber hauptsächlich für den mobilen Einsatz gedacht.

 

Die Energieversorgung der Taschenlampen ist ein wichtiges Thema. Batterien - wie z.B. handelsübliche AA-Batterien oder AAA-Batterien auf Alkaline-Basis - haben den Vorteil, dass sie schnell gewechselt werden können. Dazu ist die Verfügbarkeit dieser Batterien im Handel hervorragend. Auch die Lagerung ist problemlos. Natürlich ist es auch eine Frage der Kosten. Benötigt man eine Taschenlampe öfters, macht sich ein wiederaufladbarer Akku schnell bezahlt. ProLux bietet ausschließlich moderne und bewährte Lithium-Ionen-Akkus an. Die Li-Ion Technik vereint eine hohe Akku-Leistung mit einer geringen Selbstentladung. Auch wenn die Akku-Taschenlampe ein paar Monate nicht benutzt wird, verliert der Li-Ion Akku kaum Leistung. Die Aufladung erfolgt je nach Modell der LED-Taschenlampe mit einem Netzteil bei 230 V, oder per Adapter bei 12 bzw. 24 Volt im Fahrzeug. Aufladen per USB Kabel bzw. USB Anschluss ist bei einigen Modellen ebenfalls möglich.

 

Taschenlampen bei ProLux online kaufen

Wir bieten online eine professionelle Auswahl an leichten, hell leuchtenden LED-Taschenlampen sowie Werkstattlampen und Handscheinwerfern an. Alle Lampen sind praxisorientiert und in hochwertigen Ausführungen. Selbstverständlich achten wir auch bei diesen Lampen auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Brauchen Sie für Ihre Auswahl einer passenden Lampe unsere Beratung? Rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen schnell und kostenlos weiter!