Fahrzeugöffnung

Fahrzeugöffnung

Eine Fahrzeugöffnung wird dann notwendig, wenn am Auto der Schlüssel zum Öffnen nicht verfügbar ist. Ein geeignetes Aufsperrwerkzeug bzw. Öffnungswerkzeug sorgt meist in Minuten für eine Autoöffnung. Diese speziellen Werkzeuge öffnen die Autotür zerstörungsfrei über den Schließzylinder oder die Türmechanik.

In absteigender Reihenfolge

Artikel 20 von 80

In absteigender Reihenfolge

Artikel 20 von 80

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Individuelle Funktionsweisen und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Öffungswerkzeuge

Es gibt zwei verschiedene Wege, um eine professionelle Öffnung der Fahrzeugtüre zu erreichen. Gängig ist der Ansatz beim Schloss der Autotüre, das Lockpicking. Die zweite Möglichkeit öffnet die Türe des Autos über die Türmechanik.

Lockpicking bezeichnet die Öffnung des Schließzylinders bei Autos mittels eines geeigneten Öffnungswerkzeuges. Das Werkzeug wird auch oft Decoder oder Pick genannt. Mit diesem Spezialwerkzeug werden die einzelnen Stifte oder Scheiben im Schloss positioniert. Diese Positionierung vollzieht auch der Original Fahrzeugschlüssel. Wenn nun mit dem Öffnungswerkzeug die gleiche Positionierung erreicht wird, lässt sich die Türe wie mit dem richtigen Schlüssel öffnen. Der Kunde kann nun wieder seinen meist im Innenraum vergessenen Fahrzeugschlüssel verwenden. Das Zündschloss selbst lässt sich mit den Aufsperrwerkzeugen nicht betätigen. Pkw Hersteller wie VW-Audi-Porsche, BMW, Ford, Mercedes etc. verwenden an ihren Schlössern eine unterschiedliche Öffnungstechnik. Das Aufsperrwerkzeug muss nun immer an den verwendeten Schlosstyp angepasst werden. Darum sind diese Aufsperrwerkzeuge oft als mehrteiliges Kit verfügbar. Das Werkzeug deckt so die verschiedenen Marken und Modelle ab. Die Werkzeuge müssen präzise in hoher Qualität gefertigt sein, um professionelles Arbeiten zu gewährleisten. Der Preis für diese Sets ist aus diesem Grunde auf höherem Niveau.

 

Eine Fahrzeugöffnung ist auch mittels Eingriff in die Öffnungsmechanik der Tür möglich. Es wird hier versucht, durch den Spalt zwischen Fahrzeugtüre und Dach des Autos ein Werkzeug in den Innenraum einzuführen. Damit kann der innere Griff, Öffnungsstift oder Schalter des Türöffners betätigt werden. Mit einem Saugnapf und Hebel am Türfenster des Autos kann der Türspalt oft so vergrößert werden, dass das Öffnungswerkzeug eingeführt werden kann. Eine weitere Möglichkeit ist, durch den Spalt zwischen Türfenster und Außenblech in den Türinnenraum einzugreifen. Dort wird direkt die Öffnungsmechanik manipuliert. Werkzeuge-Sets bei dieser Öffnungstechnik haben den Vorteil, relativ günstig im Preis zu sein. Nachteil dieser Technik ist, dass bei neueren Fahrzeuggenerationen mögliche Zugriffe auf die Mechanik bereits vom Hersteller blockiert sind.

Professionelle Fahrzeugöffnung aller Kfz-Modelle

Um eine hohe Quote an Fahrzeugöffnungen zu erzielen, muss eine erfolgreiche Aufsperrtechnik auf die genannten Werkzeuge zurückgreifen können. Genauso wichtig ist die Schulung und Erfahrung der Mitarbeiter, die Fahrzeugöffnungen durchführen. Es müssen dabei unbedingt Beschädigungen der Autos vermieden werden. Nur so erhält man zufriedene Kunden.

Beschädigungsfrei: Aufsperrwerkzeug von ProLux

ProLux bietet als Lieferant von Kfz-Werkzeug für Profis ein breites Angebot an Aufsperrtechnik. Verschiedene Decoder, Locks- und Pickingtypen sind verfügbar, auch im Set. Erfolgreiches Fahrzeugöffnen ohne Schaden ist das Ziel des Öffnungswerkzeuges von ProLux. Es wird ständig erprobt und mit Zubehör ergänzt.

Aufsperrwerkzeug im ProLux Online-Shop kaufen

Wir sorgen für Ihre richtige Auswahl und es erfolgt eine schnelle Lieferung Ihrer Bestellung. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine kostenlose und kompetente Beratung, wenn Sie noch Fragen zu unseren Produkten haben.