×

Schicken Sie uns eine Nachricht.

Was sind Rückfahrscheinwerfer und wofür werden sie benötigt?

Die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung - kurz StVZO - beschreibt die Funktion des Rückfahrscheinwerfers sehr einfach und klar:

"Der Rückfahrscheinwerfer ist eine Leuchte, die die Fahrbahn hinter und gegebenenfalls neben dem Fahrzeug ausleuchtet, sowie anderen Verkehrsteilnehmern anzeigt, dass das Fahrzeug rückwärtsfährt oder zu fahren beginnt."

 

Rückfahrscheinwerfer im Sinne der genannten StVZO gibt es bei allen Kfz und entsprechenden Anhängern. Beim Auto oder Kleintransporter ist die Funktion des Rückfahrlichtes oft in der originalen Rückfahrleuchte integriert. Das ist für kleinere Kfz auch ausreichend. Lkw benötigen bei der Rückwärtsfahrt eine stärkere Ausleuchtung, da die Fahrzeugmaße und Bewegungsradien wesentlich größer sind. Unsere LED-Technik sorgt hier für eine hervorragende Ausleuchtung bei geringem Strombedarf und langer Lebensdauer der Beleuchtung. Als Stromversorgung benötigen unsere LED-Rückfahrscheinwerfer 12 oder 24 Volt.

Für wen sind Rückfahrscheinwerfer zugelassen bzw. vorgeschrieben?

Nach der StVZO § 52a müssen Kraftfahrzeuge und Anhänger mit ein oder zwei Rückfahrscheinwerfern für weißes Licht ausgerüstet sein. Der/die rückwärtig leuchtenden Scheinwerfer muss bzw. müssen mindestens 250 mm bis 1200 mm über der Fahrbahn am Fahrzeug montiert sein. Die Scheinwerfer dürfen nur bei eingelegtem Rückwärtsgang und laufendem Motor funktionieren. Die Ausleuchtung sollte nicht mehr als 10 m hinter der Rückfahrleuchte betragen. Damit wird eine unnötige Blendung am rückwärtigen Fahrzeugende vermieden. Die Scheinwerfer müssen der ECE R23 entsprechen, und einen entsprechenden Vermerk in der Streuscheibe haben.

 

Bei Lkw und anderen Fahrzeuge mit einer Länge von mehr als sechs Metern sind neben den zwei originalen Rückfahrleuchten am Heck noch zwei zusätzlich rückwärts gerichtete Scheinwerfer zulässig. Diese Leuchten können auch an der Fahrzeugseite montiert werden. Unter einer Länge von sechs Metern gilt die Regelung mit maximal zwei rückwärtigen Scheinwerfern.

 

Keine Rückfahrscheinwerfer benötigen Krafträder, landwirtschaftliche Zugfahrzeuge, Gabelstapler und ähnliche Fahrzeuge.

LED Rückfahrscheinwerfer für Lkw

Gerade bei Lkw ist die Rückwärtsfahrt nicht ungefährlich. Sei es, weil der Fahrer fehlende Sicht nach hinten hat, oder zu wenig Licht am Fahrzeugheck leuchtet. Dabei ist es so einfach: Bei Fahrzeugen mit einer Länge über sechs Metern - also Lkw - kann mit vier Rückwärtsscheinwerfern gearbeitet werden. LED-Technik bringt hier die brillante Beleuchtung. Eine starke Beleuchtung durch die Zusatzscheinwerfer beim Rückwärtsfahren warnt dazu sich im Bewegungsbereich der Lkw. befindliche Personen. Eine zusätzliche Möglichkeit das Umfeld beim Rückwärtsfahren zu warnen bietet der akustische Rückfahrwarner. Einfach mehr Sicherheit im Rückwärtsgang!

LED-Rückfahrscheinwerfer für Kfz, Anhänger und andere Fahrzeuge

Bei Fahrzeugen unter sechs Meter Länge sind maximal zwei Rückfahrscheinwerfer zulässig. Durch unsere Rückfahrscheinwerfer LED haben Sie trotzdem nach hinten eine breite und ausreichend helle Ausleuchtung der Fahrbahn. Auch bei nur zwei Rückfahrscheinwerfern bringen die LED-Lampen extrem helles Licht und damit Sicherheit bei Ihrer Rückwärtsfahrt.

Rückfahrscheinwerfer einfach nachrüsten

Unsere LED-Rückfahrscheinwerfer lassen sich ganz leicht nachrüsten. Alle LED Scheinwerfer haben eine universelle Befestigung, die eine schnelle und dauerhafte Montage zulässt. Auch das Anschließen der Elektrik am Fahrzeugbordnetz ist durch die vorhandenen Kabel einfach durchzuführen. Dazu sind die Scheinwerfer mit 12 oder 24 Volt zu betreiben.

Rückfahrscheinwerfer LED bei ProLux online bestellen

Wir bieten eine optimale Auswahl an LED-Rückfahrscheinwerfern mit leuchtstarken LED und einfacher Montagemöglichkeit. Alle Rückfahrscheinwerfer haben die notwendige ECE Zulassung und einige können auch als Arbeitsscheinwerfer eingesetzt werden. Natürlich bieten wir im Bereich der Zusatzscheinwerfer für LKW auch Fernscheinwerfer an, die das LED Beleuchtungskonzept abrunden. Auch haben wir weitere Sicherheitsassistenten im Angebot, wenn es um das Thema Rückwärtsfahren geht. So zum Beispiel die akustischen Rückfahrwarner oder Rückfahrkameras für LKW. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich zu diesem Thema!

Rückfahrscheinwerfer

(6)

ProLux Rückfahrscheinwerfer leuchten bei Ihrem Fahrzeug wie zum Beispiel Lkw oder beim montierten Anhänger während des Rückwärtsfahrens den Fahrweg nach hinten aus. Durch das starke Licht des LED-Scheinwerfers sehen Sie hinten alle notwendigen Details und werden dazu auch von anderen Personen gesehen. So erhöhen Sie mit einem LED-Rückfahrscheinwerfer Ihre Sicherheit bei der Rückwärtsfahrt. Wir bieten bei unseren Rückfahrscheinwerfern ausschließlich modernste LED-Technik mit Zulassung nach ECE R23.

      • Leuchtmittel: LED
      • Spannung: 12/24 V
      • Kabellänge: 2,0 m
      99,00 €
      99,00 €
        • Spannung: 12/24 V
        • Leuchtmittel: LED
        • Lichtleistung: 1600 lm
        71,00 €
        71,00 €
          • Material: Kunststoff
          • Ausführung: eckig
          • Lichtleistung: 510 lm
          19,00 €
          19,00 €
            • Material: Kunststoff
            • Ausführung: eckig
            • Lichtleistung: 958 lm
            24,00 €
            24,00 €
              • Material: Aluminium
              • Ausführung: LED
              • Lichtleistung: 2200 lm
              33,00 €
              33,00 €
                • Material: Aluminium
                • Ausführung: LED
                • Lichtleistung: 2200 lm
                33,00 €
                33,00 €
              Alle Preise zzgl. MwSt. und Versand

              Alle Preise in Euro ohne MwSt, zzgl. Versand. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Nur solange der Vorrat reicht. Bitte beachten Sie die Aktionslaufzeit (siehe Aktion)! Unsere Statt-Preise beziehen sich auf die aktuell gültigen Listenpreise