Zurrketten

Zurrketten

ProLux Zurrketten werden zur Ladungssicherung von schweren Lasten verwendet. Sie werden auch Spannketten oder Verzurrketten genannt. Sie verhindern im Lkw oder Tieflader das Verrutschen des Ladegutes während der Fahrt. Die ProLux Zurrketten besitzen höhere Zugkräfte als Zurrgurte. Die Ketten sind aus hochfestem Stahl Güteklasse 8 und mit Ratschenspannern versehen. Unsere Zurrketten entsprechen der Vorschrift DIN EN 12195-3.

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Wofür werden Zurrketten benötigt

Unsere Ladungssicherungsketten sorgen bei schweren Transportgütern für einen sicheren Halt der Ladung. Die Spannketten werden dann eingesetzt, wenn Zurrgurte bzw. Spanngurte mit Ratschen zum Zurren aufgrund des großen Gewichtes in der Zurrkraft nicht mehr ausreichen. Unsere Zurrketten sichern beim Transport z.B. schwere Baumaschinen oder Baufahrzeuge, aber auch große Betonfertigteile oder große Maschinen für die Industrie. Auch beim Abschleppen von Lkw kommen sie zum Einsatz. Sie sichern deren Achse in der Brille des Abschleppfahrzeuges. Mit unseren Zurrketten können Ladungssicherungen bis über 30.000 kg Transportgewicht durchgeführt werden. Die Berechnung der notwedigen Zurrmittel parallel zum sichernden Gewicht ist in der VDI 2700 explizit

 

Die Berechnung der notwendigen Zurrmittel parallel zum sichernden Gewicht ist in der VDI 2700 explizit beschrieben.

 

Wie werden Zurrketten eingesetzt

Unsere Verzurrketten bestehen zum einen aus dem Ratschenlastspanner mit beidseits Gewindeösen inkl. eingearbeitetem Verkürzungshaken. Dazu kommt eine Spannkette in 3 m Länge mit beidseitigem Gabelkopflasthaken. So kombinieren wir die Vorteile von zweiteiligen mit einteiligen Zurrketten. Nach Befestigung der Gabelkopflasthaken am Zurrpunkt bzw. am Ladegut wird die Spannkette in die Verkürzungshaken der Ratschenlastspanner eingehängt. Die Kette muss vorher auf leichte Vorspannung gebracht werden. Dann wird die Ratsche des Kettenspanners hin- und her bewegt. Diese Ratschbewegung bewegt die Gewindeösen mit den Verkürzungshaken nach innen. Damit wird die eingehängte Spannkette auf Zug gebracht bzw. gespannt und sichert somit die Ladung.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten die Spannketten einzusetzen:

 

1. Es werden alle vier Ecken des Ladegutes mit den Zurrketten verbunden und abgespannt. Das Ladegut kann sich nun nicht mehr bewegen.

2. Die Spannketten werden über die Ladung geführt und gespannt. Die Verzurrketten pressen damit das Ladegut auf den Untergrund und verhindern so ein Verrutschen.

Eine spezielle Variante von Zurrkette bieten wir mit unserem Universalverkürzer an. Im angebotenen Komplettset mit einer Kette haben Sie eine blitzschnell eingesetzte einteilige Zurrkette zur Hand. Wenn z.B. schwere Teile gegen Ab- oder Wegrutschen schnell gesichert werden sollen.

 

Hinweis: Verzurrketten müssen vor jedem Einsatz auf Beschädigungen geprüft werden. Einmal im Jahr muss die Prüfung durch einen Sachverständigen erfolgen.

 

Wichtige Merkmale einer Spannkette

Verzurrketten sollten aus hochfestem Stahl bestehen. Das sorgt für niedrigeres Gewicht bei gleichzeitig hoher Belastbarkeit und Verschleißfestigkeit. Wir liefern darum ausschließlich Zurrketten der Güteklasse 8 nach EN 12195-3. Die Zurrketten besitzen eine Kennzeichnung, die wichtige Informationen u.a. über die zulässige Zugkraft enthält. Unsere Spannketten sind zum Schutz vor Rost dauerhaft schwarz beschichtet, die Ratschenspanner sind lackiert. Lackierte Ketten hingegen sind nicht empfehlenswert, da die Lackierung relativ schnell im Einsatz beschädigt wird. Die in unseren Verzurrketten eingebauten Haken und Verkürzungshaken verfügen über eine Sicherung. Diese wichtigen Sicherungen verhindern ein Aushängen unter loser Last.

 

Grundsätzlich gilt: Spannketten dürfen nie als Anschlagmittel eingesetzt werden. Ausschließlich nur für Zwecke der Ladungssicherung.

 

Verzurrketten und Ratschenlastspanner günstig bei ProLux online bestellen

Wir bieten in unserem Onlineshop ein großes Sortiment an Zurrketten unterschiedlicher Längen bzw. Nutzlängen. Mit zulässigen Zugkräften von 3.200 kg bis 16.000 kg. Alles in Güteklasse 8 (Güteklasse 10 auf Anfrage). Auch gibt es die Ratschenlastspanner als Verzurrketten Zubehör einzeln zu kaufen. Wie immer alles zu bekannt guten Preisen und in hochwertigen, professionellen Ausführungen. Eine ausführliche Beratung zum Thema Verzurrketten ist bei uns natürlich inklusive und kostenlos!