Radanschlag

Radanschlag

Art.-Nr.: 601 224
36,00 €

Zzgl. MwSt und Versand

  • System Lohr
  • Einhand-Bedienung
  • Für Pkw
  • Anschlaghöhe 135 mm
  • Linke Seite
  • KTL- und pulverbeschichtet
  • Bolzenabstand 440 mm
Beim Transport von Pkw und Nutzfahrzeugen sind laut VDI-Richtlinie Radanschläge vorgeschrieben. Dieser Klassiker unter den Pkw-Radanschlägen für Lochbleche ist bequem mit nur einer Hand bedienbar und dadurch schnell und einfach im Lochblech arretiert, selbst falls man seitlich neben der Ladefläche steht. Der abgeschrägte Radvorleger ist für den Transport von tiefergelegten Fahrzeugen besser geeignet und lässt sich vor allem im Vergleich zum geraden Radanschlag leichter hinter dem Rad einfädeln und platzieren. Mit einem Bolzenabstand von 440 mm passt er auf das Lohr-Lochblechsystem. Durch die hochwertige KTL- und Pulverbeschichtung erfüllt der Radanschlag hohe Qualitätsansprüche. Er ist durch die signalrote Beschichtung sehr gut sichtbar und selbst nachts noch erkennbar.
Dieser Pkw-Radanschlag für das Lochblechsystem Lohr ist mit einer Hand bedienbar. Durch diese abgeschrägte Version ist er auch für tiefergelegte Fahrzeuge geeignet. Durch die Abschrägung wird das Einführen in das Lochblech hinter dem Rad vereinfacht.
  • Ausführung: KTL- und pulverbeschichtet
  • System: LOHR
  • Seite: links
  • Bolzenabstand [mm]: 440
  • Bedienung: einhand
  • Höhe [mm]: 135
  • Passend für: Pkw

Haben Sie weitere Fragen zum Artikel?

Rückruf anfordern
ODER