Parkkralle

Parkkralle

Die Radkralle dient zur Sicherstellung eines Fahrzeugs. Die Kralle wird an Vorderrad zur Blockierung des Fahrzeugs angebracht, das dann ein Wegfahren unmöglich macht. Das Sicherheitsschloss und der hochvergütete Stahl bieten einen optimalen Schutz gegen mechanische Gewalteinwirkung und gegen ungewünschtes Entfernen des Autos.

In absteigender Reihenfolge

Angezeigte Artikel: 5 von 5

Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Radkrallen für Pkw, Bus und Lkw

In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Raddurchmesser und Radbreiten der Autokrallen an. Zum einen Parkkrallen für PKW, sowie Krallen für LKW bis 22 Zoll. Die Radkrallen haben alle verzinkte und pulverbeschichtete Teile und sind somit bestens gegen schädliche Umwelteinflüsse wie Rost geschützt. Durch die auffällige gelbe und rote Lackierung wird hier die Blockierung des Fahrzeugs in der Regel sofort erkannt. Durch die einfache Handhabung ist eine leichte Montage sowie die Demontage gewährleistet.

Die Parkkralle kaufen vor allem Abschleppdienste um Falschparker auf ihrem Hof festzusetzen. Auch von Ordnungsämtern werden die Krallen bezogen, um Falschparker (innen) auf öffentlichen Flächen sicherzustellen. Bei Pfändungen werden immer öfter Radkrallen zur Sicherung der Werte eingesetzt. Viele Kommunen verwenden die Krallen, um säumige Steuerzahler mit Nachdruck zur Kasse zu bitten.

Auch als Diebstahlschutz wird die Radkralle immer öfters eingesetzt. Vor allem in den Ferien nehmen Urlauber die Reifenkralle um ihre Fahrzeuge, Anhänger und Wohnwägen gegen Diebstahl zu schützen. Bei Werbeanhänger wird die Kralle gerne zur sicheren Blockierung genutzt. Die Wegfahrsperre mit ihrem Sicherheitsschloss bietet optimalen Schutz und schreckt nahezu jeden Dieb ab.

Richtige Montage einer Radkralle

Das Montieren ist sehr einfach, so dass jeder die Radkralle mit wenigen Handgriffen sicher am Fahrzeug anbringen kann. Die Kralle wird mit ihren Stahlarmen am Rad so angebracht damit sie eng am Reifen sitzt und dann mit dem Schloss sicher fixiert. Durch die flexible Verstellung der Arme passt die Autokralle bei verschiedenen Felgenarten und Felgengrößen. Die Parkkralle bietet den besten Schutz wenn sie in 2 oder 10 Uhr-Stellung montiert wird. Auch das demontieren ist sehr einfach. Es wird nur das Schloss entriegelt und die Stahlarme leicht auseinander gezogen und schon ist die Sicherung am Auto wieder gelöst. Für die Instandhaltung des Sicherheitsschlosses ist es sehr wichtig, dass das Schloss immer gut geölt ist. Am besten eignet sich hierfür ein Universalöl. Bitte achten sie ebenfalls darauf, dass keine Verschmutzungen in den Schließzylinder gelangen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu unseren Radkrallen persönlich.

Parkkralle: Preis: 79,00 € bis 369,00 €