Handlampe

Handlampe

Das Portfolio an Handlampen auf dem Markt ist sehr groß. Eine klassische Variante der Handlampe, die jeder kennt, ist die Taschenlampe. Weitere Ausführungen sind unter den Begriffen Werkstattlampe oder auch Handscheinwerfer oder Handleuchte, auch Strahler genannt, zu finden. Im groben Sinne geht bei der Handlampe um eine mobil einsatzfähige Arbeitslampe die in der Hand gehalten wird.

In absteigender Reihenfolge

Angezeigte Artikel: 16 von 31

Weitere Artikel anzeigen
Alle Preisangaben zzgl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

So finden Sie die passende Handlampe mit LED und AKKU

Unterschieden werden Handlampen in der Bauform und Größe, der Stromversorgung, des verwendeten Leuchtmittels sowie des Einsatzweck in speziellen Bereichen. Letzteres ist der Berufszweig der Feuerwehr als Beispiel zu nennen. Diese benötigen für Ihren Arbeitseinsatz geprüfte Handlampen, die explosionsgeschützt (ex-geschützt) sind, um bei eventuellen Gasaustritt in Häusern oder Wohnungen durch einschalten der Handlampe keine Entzündung des Mediums hervorzurufen.

Auf dem Markt gibt es momentan drei verschiedene Leuchtmittel die gängig sind. Klassische Glühlampen, über Xenon Birnen bis hin zu modernen LED Arbeitshandlampen, die sich durch eine geringere Stromaufnahme und durch den immer weitergehenden Fortschritt in der Forschung der LED´s erhöhten Lichtleistung (Lumen) sowie längerer Lebensdauer auszeichnen.

Die Standard Stromversorgung kann über ein 230 Volt Anschlusskabel erfolgen. Diese Stablampe hat den Vorteil, dass das Licht nicht während Arbeit ausgehen kann. In kleinen Baugrößen bzw. in handelsüblichen Lampen werden je nach Größe unterschiedliche Batterietypen verwendet, die meist nicht wieder aufladbar sind. Heutzutage findet die Stromversorgung durch einen integrierten Akkumulator immer größere Beliebtheit. Vorteilhaft kann diese Arbeitsleuchte dann über ein 230 Volt Netzstecker oder über einen 12 Volt Ladeadapter für das KFZ geladen werden. Kabellose Ausführungen mit Ladung über eine Ladestation sind ebenfalls erhältlich. Handlampen gibt es in vielen Formen und Größen.

  • Taschenlampen sind die klassischen Handlampen. Meist eine zylindrische Form, sind diese von ca. 36 mm Länge bis über 50 cm erhältlich.
  • Handscheinwerfer wiederum, charakterisieren sich durch einen größeren Akkumulator, sodass diese in unterschiedlichen Formen auftreten. Sie sind mehr bauchig um den erforderlichen Bauteilen genügend Platz zu bieten. Lieferbar mit oder ohne Standfuss, Magnethalterung oder Stativ.
  • Stablampen sind lange zylindrisch entworfene Gehäusekörper aus Plexiglas / Kunststoff mit einer möglichst großen Fläche an LED´s oder einer Leuchtstoffröhre.

Fa. ProLux bietet aus jedem Bereich passende Produkte für den professionellen Einsatz. Erfahren Sie mehr in unserem Webshop oder kontaktieren Sie uns. Hier können Sie Ihre Handlampe kaufen.

Handlampe: Preis: 6,90 € bis 269,00 €